ZUR MÜHLE

Talstraße 14

69493 HIRSCHBERG

 

 

Der Hofladen zu Mühle ist ein wunderbarer, verwunschener Ort. In der alten Scheune gibt es allerhand Schönes und Kurioses zu entdecken. An drei Tagen in der Woche gibt es herrliche Leckereien zu kaufen: frische Forellen, Wildspezialitäten und sogar einen eigenen Sekt. Die Mühle wird erstmals 1711 erwähnt. In dem schönen historischen Ambiete werden wir auf dem Innenhof spielen. Die Geschichte der Mühle ist auf der Homepage nachzulesen. Dort erfährt man auch, dass sie die einzige in der Gegend ist, die im fränkischen Stil errichtet worden ist: mit Flügelholztor und Mauer. Darüber freuen wir uns ganz besonders, weil das für uns einen schönen abgeschlossenen Spielort mit historischem Charme bedeutet.

Wer diesen Spielort öfter genießen will, der sei auf die Vorstellungen des Open - air Kinos hingewiesen!